Best Documented Car Award

Diese besondere Auszeichnung ist eine Erweiterung unserer Mission, die Dokumentation von Oldtimern zu fördern und Oldtimer-Besitzer bei der Dokumentation ihrer Fahrzeuge zu unterstützen. Wie viele Aspekte des Besitzes eines Klassikers wie Wartung und Restaurierung ist die Dokumentation ebenso eine „Liebesmüh“– und verdient als solche eine eigene Auszeichnung

Ab 2021 werden wir diese spezielle Kategorie in einigen der besten Concours D’Elegance in Europa und den USA einführen, fördern und sponsern.

Eine solche Auszeichnung ist eine Premiere für die Classic Car Community; wir haben ein Team der besten Experten auf dem Gebiet der Dokumentation zusammengestellt und mit Ihnen ein Werkzeug geschaffen, um die Bewertung zu strukturieren und zu erleichtern.

Steve Linden, Martin Sigrist, Mattia Grandori, Frederic Vert arbeiteten mit den TMC-Gründern Julio Saiz und Matt Kenigstein zusammen, um die erste Version der Methodik zu entwickeln, die diesen speziellen Preis unterstützt.

Worauf sucht die Jury bei der Bewertung der Pkw-Dokumentation?

  • Vollständigkeit. Enthält die Dokumentation die Grundlagen der Geschichte eines Autos?
  • Konsistenz. Ist die Dokumentation vollständig, ohne Lücken in der Geschichte des Autos?
  • Eigentumsnachweis. Enthält die Dokumentation Beweise für alle Eigentumsverhältnisse des Autos?
  • Details der Wartung. Sind alle Dienste, Reparaturen und Veränderungen detailliert dokumentiert?
  • Unterstützende Evidenz:. Gibt es Herkunftsnachweise guter Qualität?

Primäre Dokumentation

1. Kategorie

  • Dokumente, die das Auto identifizieren. Originaldokumentation des Herstellers und/oder autorisierten Verkäufers des Autos, wenn es neu war.
  • Die Dokumente sind original und wurden vom Hersteller und/oder autorisierten Verkäufer zur Verfügung gestellt.
  • Dazu gehören Informationen, die auf dem Fahrzeug abgestempelt oder vom Hersteller an dem Fahrzeug angebracht wurden, als es neu war.

2. Kategorie

  • Dokumentation einer anerkannten und vertrauenswürdigen Quelle, die Zugriff auf die ursprünglichen Fahrzeugdokumente und/oder Spezifikationen hat, die diese Informationen in einem für dieses Fahrzeug spezifischen Bericht formalisiert hat.

Sekundäre Dokumentation

Diese Dokumente können frühere Titel oder Registrierungen, Wartungs- und Reparaturbelege, Inspektionsbelege, Wartungsprotokolle, Periodenfotos, Zertifizierungen und Auszeichnungen, Rennprotokolle, Bewertungen, Fotodokumentationen von Restaurationen und so gut wie alles andere, was für das Auto gelten würde, enthalten.

Bewertungskarte

Machen Sie sich mit der Bewertungskarte vertraut, mit der die Jury die Dokumentation bewertet. Laden Sie es hier herunter.

Die Jury wird natürlich je nach Standort des Concours variieren. Sobald unsere Teilnahme an einer Show bekannt gegeben wird, können die Teilnehmer spezifische Informationen und Bios der ausgewählten Jury für diesen Anlass in einem speziellen Abschnitt für die Show einsehen.

Möchten Sie Ihren Concours D’Elegance auf die nächste Stufe heben?Das kann The Motor Chain zu Ihrer Veranstaltung beitragen:

  • „bestes dokumentiertes Fahrzeug der Show“ Awardmit einer engagierten, angesehenen und spezialisierten Jury.
  • Ein verbessertes Erlebnis für Besucher, die mit ihrem Mobilgerät auf die Profile der Autos zugreifen.
  • Digitale Innovationen. Bestätigung aller Auszeichnungen in der Fahrzeugdokumentation.
  • Freier Zugang zu The Motor Chain für alle teilnehmenden Autos.

Oder möchten Sie vielleicht in die Jury von „Best Documented Car in Show“ einsteigen?

Bitte setzen Sie sich mit Ihren Fragen und Anfragen an julio.saiz@themotorchain.com.

Still not on The Motor Chain?

Download the App